Plattform Demenz

In Österreich leben zurzeit etwa 100.000 Menschen mit der Diagnose Demenz. Expert*innen schätzen, dass sich die Zahl bis 2050 verdoppeln bis verdreifachen wird! In der Stadt Salzburg geht man aktuell von rund 3.000 Demenzerkrankten aus – mit den Angehörigen sind rund 10.000 Menschen davon betroffen. Demenziell Erkrankte und ihre Angehörige bedürfen einer besonderen Beratung und Information.

Kurs für Angehörige von Menschen mit Demenz

Damit die Bewältigung des schwierigen Alltags etwas leichter fällt
Komplizierte medizinisch-wissenschaftliche Fakten werden so vermittelt, dass sie gut verstanden werden.
In zehn Sitzungen werden Tipps für einfühlsame Kommunikation gegeben, es wird über Formen der Demenz informiert, über Diagnose, Behandlung und Verlauf. Die Angehörigen können sich austauschen und Fragen stellen.
Termine: 25. September 2020, 2., 9., 16., 23., 30. Oktober 2020 und 6., 13., 20., 27. November 2020
Uhrzeit: 14 – 16 Uhr
Kursort: Caritas-Zentrale, 5020 Salzburg, Friedensstraße 7, Seminarraum 4. OG (barrierefrei erreichbar)
Referentin: Mag. (FH) Karoline Radauer, Demenzreferentin, Leitung Betreutes Wohnen
Auskünfte und Anmeldung bis 15.09.2020 bei Karoline Radauer unter der
Tel. Nr.: 0676-84 82 10 - 397 bzw. per E-Mail unter: karoline.radauer@caritas-salzburg.at oder
Anita Hofmann, „Fachstelle pflegende Angehörige“ der Caritas unter der
Tel. Nr.: 05-1760-5629 oder per E-Mail unter: anita.hofmann@caritas-salzburg.at
Einmaliger Unkostenbeitrag: 20 Euro

Demenzberatung in der Seniorenberatung

Barrierefreier Zugang über Hubert-Sattler-Gasse 5 oder Faberstraße 11: Klare Beschilderung, automatische Türöffner, asphaltierter Weg im Innenhof, Rampen und ein kleiner Treppenlift machen den Eingang 7a zur Seniorenbetreuung barrierefrei.
Demenzberatung it Mag. Dr. Alexander Wolfgang Aschenbrenner
mDie Demenz-Beratungs-Tage mit Mag. Dr. Alexander Wolfgang Aschenbrenner, Gerontopsychologe und Demenzexperte, werden zeitgerecht bekannt gegeben. Ein Termin mit Mag. Dr. A.W. Aschenbrenner, an diesen Tagen ist nur mit Voranmeldung möglich: unter Tel. 8072-3252

Seniorenberatung
Adresse: Hubert-Sattler-Gasse 7, 5024 Salzburg
Tel: +43 662 8072 3240
Fax: +43 662 8072 2069
E-Mail: seniorenberatung@stadt-salzburg.at

Demenzfreundliche Apotheke

Das Logo der demenzfreundlichen Apotheken
Demenzfreundliche Apotheke - Logo

Ziel des Projektes ist einerseits die Sensibilisierung für das Thema Demenz und andererseits die Schaffung eines breiteren Unterstützungsangebotes für Betroffene.
Salzburgs Apotheken nehmen dabei mit ihrer Rolle eine Schlüsselfunktion bei der Information und Beratung zum Thema Demenz ein.
Ausgewählte Apotheken in der Stadt Salzburg positionieren sich als 'Schnittstelle' zu Organisationen und Beratungsstellen für Demenzkranke und ihre Angehörigen.