Quelle: Stadt Salzburg/Susi Berger

Naturbestattung am Friedhof Aigen

Nach Ostern Naturbestattung am Friedhof Aigen möglich

Stadt reagiert auf Wünsche der Menschen
Naturbestattung am Aigner Friedhof

Nach Ostern ist es soweit: Der städtische Friedhof Aigen bietet künftig eine Naturbestattungsanlage. Die Stadt Salzburg reagiert damit auf das immer größer werdende Interesse an naturnahen Bestattungsarten.

Die neue Naturbestattungsanlage am Friedhof Aigen befindet sich im ruhigen hinteren Bereich des Aigner Friedhofes. Auf der rund 1.500 m² umfassenden Fläche spenden elf Bäume Schatten. Sitzgelegenheiten laden ein, in Ruhe zu gedenken. Auf Wunsch werden Schilder mit Namen und Lebensdaten der Verstorbenen auf ausgewählten Findlingen angebracht.