Hintergrundbild
 
Abfall & Abwasser
Abfall von A - Z

Tierkörpersammelstelle

Bild vergrößernTierkörperContainer; Quelle: Stadtgemeinde Salzburg

TierkörperContainer; Quelle: Stadtgemeinde Salzburg

Städtische Sammelstelle für Tierkörper und tierische Abfälle
Gekühlte Container für:

  • Tierkörper und tierische Abfälle, die nicht für den menschlichen Verzehr bestimmt sind
  • verendete oder getötete Haus- und Heimtiere
  • tierische Abfälle aus Haushalten wie z.B. verdorbenes Gefriergut

Zum Transport verwendete Plastiksäcke dürfen keinesfalls in den Container gelangen. Zur Entsorgung entleerter Plastiksäcke wird neben dem Tierkörperbehälter eine Tonne bereitgestellt.
Nicht genützt werden dürfen die Container für gewerbliche Schlachtabfälle, für die ein Entsorgungsnachweis benötigt wird sowie für Abfälle, bei denen Seuchenverdacht besteht.
Diese werden direkt von der Salzburger Tierkörperverwertungsgesellschaft TKV abgeholt.

Link zu den Öffnungszeiten im Recyclinghof in Maxglan

Tierkörper und tierische Abfälle - Preise inkl. MWSt
bis 10 kg: 5 € pro Stück
von 11 bis 20 kg: 10 € pro Stück
von 21 bis 30 kg: 20 € pro Stück
für größere Mengen erhöht sich der Preis um die entsprechende Mehrmenge

In diese Container dürfen nur Säcke aus biologisch abbaubarem Kunststoff!
Diese sind direkt beim Recyclinghof erhältlich,
Abgabe in ganzen Rollen zu je 10 Stück:
120 l und 240 l-Säcke: 8,25 € pro Rolle
70 l-Sack (einzeln): 1 € pro Stück

Noch Fragen?

Stand: 10.1.2018, Richilde Haybäck