Quelle: Stadt Salzburg/J. Knoll

Benefits für unsere Mitarbeiter:innen

    • Flexible Arbeitszeit

    Für eine bessere Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Freizeit, ist bei uns eine flexible bzw. individuelle Arbeitszeitgestaltung möglich.

    • Vielfältige Karriere- und Ausbildungsmöglichkeiten 

    Ein breites Spektrum an Aufgaben bedeutet auch vielfältige Karrierechancen. Die Stadt bietet eine Menge an Ausbildungsmöglichkeiten um fachliche aber auch persönliche Entwicklung zu fördern. 

    • Jobticket

    Um den öffentlichen Verkehr zu fördern und unsere Mitarbeiter:innen bei der Finanzierung zu unterstützen, gibt es einen 60-%-Zuschuss auf das salzburgweite Klimaticket.

    • Sicherer Arbeitsplatz

    3.300 Mitarbeiter:innen und ein Budget über 600 Millionen Euro machen die Stadtverwaltung zu einem krisensicheren Salzburger Leitbetrieb.

    • Eigene Krankenversicherung

    Die Stadt Salzburg führt für Zwecke der Krankenfürsorge eine Krankenfürsorgeanstalt für die Magistratsbediensteten der Landeshauptstadt Salzburg. 

      • Ausgezeichnetes Mitarbeiter-Essen

      Aus den Küchen der städtischen Seniorenwohnhäuser kommt nur Gutes auf den Teller - Mitarbeiter:innen kochen für Mitarbeiter:innen. In diesen Genuss kommen die Kolleg:innen rund um die Faberhäuser (Schloss Mirabell), dem Kiesel-Gebäude, der Abteilung Betriebe, der Kindergärten und dem Bauhof. Die verwendeten Zutaten sind regional, nachhaltig und zum Teil sogar bio. 

      • Gesundheitsförderung, Betriebssport und Zusammenhalt

      Neben sportlichen Aktivitäten wie z.B. Yoga und Lauftrainings werden auch Vorträge zu den Themen Ernährung und Krankheits-Prävention angeboten. Die Teilnahme an verschiedenen Team-Bewerben wie Businesslauf, Salzburg Marathon, Firmentriathlon, Salzkristalllauf und Frauenlauf fördern zudem Gemeinschaft und Teamgeist. Dazu gehören auch Weihnachtsfeiern und Betriebsausflüge!