Hintergrundbild
 

Adresse: Volksgartenareal

Im Stadtplan anzeigen
 
Stadtplanung
Volksgarten

Live im Park_Sommerprogramm

Bild vergrößernAction im Volksgarten; Quelle: Honorarfreies Pressebild: Stadt Salzburg / Johannes Killer

Action im Volksgarten; Quelle: Honorarfreies Pressebild: Stadt Salzburg / Johannes Killer

Angebote für junge Menschen - kulturelle Belebung des Volksgartens
Das Programm setzt sich aus Filmen, Konzerten, Workshops, Lesungen, Poetry-Slams, ein paar Specials und Highlights zusammen.
Im Vordergrund stehen Gemeinsamkeiten stärken, Vorurteile ausräumen und den öffentlichen Raum für alle Menschen und Generationen zu öffnen.

Sommer 2017: LIVE im PARK im  Volksgartenareal
Die erste Woche steht unter dem Motto „feel good“ und lockt mit Picknick-Action, Sommerkino mit dem Film „Ein Mann namens Ove“, einem Kunsthandwerk-Markt und DJ`s von FM4.

In der zweiten Woche mit dem Namen „Surf & Turf“ gibt es einen Song-Writer-Workshop, einen Vintage-Markt und Jay Cooper und Muddy Confusion rocken den Volksgarten.

In der dritten Woche ab dem 2. August kommen die HipHop-Fans auf ihrer Kosten: Es gibt Graffiti- und Breakdance-Workshops, eine DJ-Battle und eine „Democracy-Battle“ als Breakdance-Tanzwettbewerb.
Highlight dieser Woche ist das Konzert von „Scheibsta & die Buben“ am Samstag, 5. August ab 19 Uhr.

Weiter geht es mit der Woche „Vintage Circus“ von Mittwoch, 9., bis Samstag,
12. August: In dieser Woche regiert musikalisch und kulinarisch der Swing. Ein Retro-Picknick lädt zu einem Ausflug in die wilden 20-iger Jahre ein. Immer mittwochs können BesucherInnen echtes Sommerkino im Volksgarten genießen. Am Programm stehen heuer, nach einem Publikumsvoting, folgende filmische Leckerbissen:  

  • 19. Juli: Ein Mann namens Ove (SE 2016, FSK 12)
  • 26. Juli: Tomorrow - Die Welt ist voller Lösungen (F 2015, FSK 0)
  • 2. August: Hotel Rock'n' Roll (A 2016, FSK 14)
  • 9. August: A Royal Night (GB 2015, FSK 6)

Ab in den Kurgarten am 12. August übersiedelt der „Volksgarten-Zirkus“ in den Kurgarten.
Unter dem Motto „Im Garten tanzen“ legen DJ`s auf und der Höhepunkt des letzten Wochenendes ist das legendäre Free Concert im Heckentheater.
Auch bei allen Angeboten im Kur- und Mirabellgarten ist der Eintritt frei.

Noch Fragen?

Stand: 24.7.2017, Richilde Haybäck