Hintergrundbild
 
Bauen & Wohnen
Tiefbaukoordinierung

Grabungskontrolle

Bild vergrößernGrabungskontrolle; Quelle: Honorarfreies Pressebild: Stadt Salzburg

Grabungskontrolle; Quelle: Honorarfreies Pressebild: Stadt Salzburg

Vor Fertigstellung von bewilligten Kanalanschlussprojekten werden diese kontrolliert und vermessen. Wie in Punkt 16 der Grabe- u. Einbauerlaubnis beschrieben, ist der Kanalanschluss durch ein Organ der MA 6/03-Vermessung und Geoinformation- Tiefbaukoordinierung einzumessen.

Fehlende oberirdische Leitungsdetails, wie z.B.: Masten, Verteiler…, werden in die Leitungsdatenbank aufgenommen.

Weiteres wird vor Ort die Einhaltung der in der Grabe- und Einbauerlaubnis geforderten Auflagen überprüft.

Termine sind zeitgerecht zu vereinbaren:

Noch Fragen?

  • Tiefbaukoordinierung
    • Johannes Willert
      Datenausgabe unstrukturiert
      Sachbearbeiter, auch mobil 0664 80721 2509
      Tel: +43 (0)662 8072-2509
      Fax: +43 (0)662 8072-2086
    • Robert Kandler
      Datenausgabe unstrukturiert
      Sachbearbeiter
      Tel: +43 (0)662 8072-2757
      Fax: +43 (0)662 8072-2086
    • Waltraud Madl-Linhart
      Baustellenbeginnmeldung
      Sachbearbeiterin
      Tel: +43 (0)662 -
      Fax: +43 (0)662 8072-2086
Stand: 23.3.2017, Richilde Haybäck