Hintergrundbild
Wissen
 

Adresse: Strubergasse 18/2

Im Stadtplan anzeigen
 
Wissensportal der Stadt Salzburg

Robert Jungk Bibliothek für Zukunftsfragen

MethodenAkademie – Neues Programm mit sieben spannenden Workshops

Das neue Programm der MethodenAkademie ist fertig, gemeinsam organisiert mit dem Salzburger Bildungswerk.

Angesprochen werden alle, die kreativ und partizipativ mit Gruppen arbeiten bzw. arbeiten wollen. Zudem gibt es praktische Tipps für eine gute Öffentlichkeitsarbeit.

Mo. 6.02.2017 | David Röthler: Webinare in der Bildungsarbeit: wozu, warum und wie?
Fr. 10.02.2017 | Georg Wimmer: Leichte Sprache. Eine Einführung. 
Fr. 10.03.2017 | Kristina Sommerauer: Das Zürcher Ressourcenmodell.
Fr. 31.03.2017 | Guido Güntert: Soziokratie. „Macht mit“ statt „Macht über“
Fr. 28.04.2017 | Markus Weisheitinger_Herrmann: Urheber-, Musik- und Bildrecht im Internet.
Fr. 19.05.2017 | Martin Seibt & Marlene Sajowitz: Systemisches Reflektieren. Eine Einführung.
Fr. 23.06.2017 | Hubert Klingenberger: Appreciative Inquiry in der Erwachsenenbildung.

Die Workshops finden (mit einer Ausnahme) jeweils an einem Freitag von 14-18 Uhr in der Robert-Jungk-Bibliothek (Strubergasse 18, 2. St., Stadtwerk) statt.
Der Unkostenbeitrag von € 25,-/15,-(ermäßigt) ist vor Ort in bar zu entrichten. Teilnahme- und Zahlungsbestätigungen werden beim Workshop ausgegeben. Der Workshop “ Webinare” ist kostenfrei.

Infos:
Mag. Wolfgang Hitsch, SBW, Tel. 0662.872691-14, wolfgang.hitsch@sbw.salzburg.at
Mag. Hans Holzinger, JBZ, Tel. 0662.873206, h.holzinger@salzburg.at

Robert Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen
Strubergasse 18/2, 5020 Salzburg

Stand: 1.2.2017, Verena Braschel