Hintergrundbild
Kultur
 
Internationale Kontakte
Internationale Kontakte

Internationale Ausschreibung_Curator-in-Residence in Salzburg / International call

Curator-in-Residence in Salzburg
Zeitraum: 04.12.2017–08.01.2018  (optional bis 22.01.2018)
Einreichfrist: 8. September 2017  (Poststempel bzw. Absendedatum der Email)

In Kooperation mit dem AIR der Stadt Salzburg schreibt der Salzburger Kunstverein einen „Curator-in-Residence“ Aufenthalt in Salzburg aus. Dieses Programm bietet Kurator*innen einen Monat lang das Stadt:Atelier im historischen Künstlerhaus mitten in Salzburg an. Eine Verlängerung um zwei weitere Wochen in einer Partner-Residenz in Flachau bei Salzburg ist ebenfalls möglich. Der Zeitraum der Residency in Salzburg ist vom 4. Dezember 2017 bis 8. Januar 2018 (und vom 8. bis 22. Januar 2018 im Fall der Verlängerung in Flachau).

Das Ziel dieses Residency-Programms ist die Förderung kuratorischer Forschung und Diskurse in Salzburg. Die Curator-in-Residence können in Partnerschaft mit dem Salzburger Kunstverein und/oder der Stadt Salzburg ein Projekt entwickeln, ihren Forschungen nachgehen oder die Zeit als Schreibaufenthalt nutzen. Ein Stipendium wird zusätzlich zum voll eingerichteten Apartment bereitgestellt.

Alle Bewerbungen werden von einer Jury nach der Qualität des eingereichten Projekts und der Eignung der Kandidat_innen beurteilt. Alle Bewerbungen müssen bis zum 8. September 2017 eingegangen sein. Nur der oder die erfolgreiche Bewerber_in wird kontaktiert. Email-Bewerbungen (auf Deutsch oder Englisch) sollen nur ein einziges Word- oder PDF-Dokument enthalten (bitte senden Sie keine Emails mit mehrfachen Anhängen) und sind zu richten an office@salzburger-kunstverein.at (Betreff: Curator-in-Residence). Das Dokument soll folgende Elemente enthalten:

 - Einseitige Projektbeschreibung mit Kontaktinformation
 - Zwei- bis dreiseitige Zusammenfassung bisheriger Projekte (vorzugsweise mit Bildern)
 - Zweiseitiger Lebenslauf
 - Probetext (optional)
 - Empfehlungsschreiben (optional)

 Bewerbungen per Post schicken Sie bitte an:

 Curator-in-Residence
 Salzburger Kunstverein
 Hellbrunnerstrasse 3
 5020 Salzburg
 Österreich Etwaige Anfragen richten Sie bitte an die obige Adresse. Bitte beachten Sie, dass Materialien nicht zurückgesandt werden können. Bitte senden Sie keine Originalmaterialien und keine DVDs, CDs oder .mov-Dateien. Es werden ausschließlich PDF-Dokumente und gedrucktes Material akzeptiert.

International Call: Curator-in-Residence in Salzburg
Period: December 4th, 2017 to January 8th, 2018 (or January 22th, 2018)
Deadline: September 8th, 2017

In partnership with the City of Salzburgs AIR Program, the Salzburger Kunstverein announcesa new Curator-in-Residence Program. This program offers a stay in the City of Salzburgs studio-apartment in the historic Künstlerhaus in central Salzburg to curators for one month. An extension of 2 weeks in a Partner residency in nearby Flachau is also possible. The dates in the studio in Salzburg are December 4th 2017 to January 8th 2018 and January 8th to 22nd, 2018 (extension).

The aim of this residency program is to spur curatorial research and discourse in Salzburg. Resident curators may develop a project in partnership with the Salzburger Kunstverein and / or Salzburg City, or conduct research or writing pertinent to their interests. A stipend is provided along with the fully equipped studio-apartment. Applications will be reviewed by a jury according to the quality of the proposal and the suitability of candidates. Deadline for submissions: September 8th, 2017. Only the successful candidate will be contacted.

Applications (in German or English) should include as a single word or pdf document (please do not send multiple documents) by email to office@salzburger-kunstverein.at (subject line: Curator-in-Residence):

One page proposal with Contact Details
Two to Three page summary of previous projects (images encouraged)
Two page CV
Writing Sample (optional)
Reference letter (optional)

By Post:
Curator in Residence
Salzburger Kunstverein
Hellbrunnerstrasse 3
5020 Salzburg
Austria

Queries may be directed to the addresses above. Please note that materials will not be returned. Please do not send original materials, DVDs, CDs or .mov files. Only word or pdf documents or printed materials are accepted.

The Salzburger Kunstverein is one of Central Europe’s leading contemporary art organisations. Founded in 1844 and housed in the historic Künstlerhaus, the Salzburger Kunstverein organises 11 exhibitions per year and manages 21 studios including two residency programs. The Director is Séamus Kealy.

Stand: 17.7.2017, Martina Greil