Hintergrundbild
 
Presse

Winzermarkt-Auftakt kommendes Wochenende

Bgm.-Stv. Preuner: Weinland Österreich präsentiert sich
 
Mi, 19. April 2017

Ob pfeffriger Veltliner oder vollmundiger Blauer Portugieser – am Freitag, 21. April, startet der heurige Winzermarkt vor dem Schloss Mirabell. Insgesamt 60 WinzerInnen aus Niederösterreich, der Steiermark und dem Burgenland bieten an fünf Wochenenden Weine, Säfte, Brände und regionale Schmankerl zum Verkosten, Kaufen und Bestellen an. „Der bereits traditionelle Winzermarkt in der Rechten Altstadt bietet wieder reichlich Gelegenheit, das Weinland Österreich, seine Vielfalt und die ausgezeichnete Qualität seiner Produkte kennenzulernen“, freut sich Bürgermeister-Stellvertreter Dipl.-Ing. Harry Preuner, ressortzuständig für das städtische Marktwesen.
In persönlichen Gesprächen informieren die WinzerInnen über Vorzüge und Besonderheiten ihrer Weinregionen und Produkte. Diese kann man nicht nur vor Ort verkosten, sondern auch kaufen oder bestellen – natürlich zu „Ab-Hof-Preisen“.
Der Winzermarkt vor dem Schloss Mirabell wird vom städtischen Marktamt organisiert. „Nicht nur bei den Salzburgerinnen und Salzburgern ist der Markt sehr beliebt, auch die Weinbäuerinnen und Weinbauern sind außerordentlich interessiert, ihre Produkte vor dem Schloss zu präsentieren“, erklärt Marktamtsleiter Mag. Christophorus Huber.


Termine:
Fr/Sa 21./22.4; Fr/Sa 28./29.4.; Fr/Sa 12./13.5.; Fr/Sa 19./20.5; Fr/Sa 26./27.5.

Jeweils:
Fr 11 bis 22 Uhr
Sa 10 bis 22 Uhr

Mirabellplatz vor dem Schloss

Am Wochenende Fr/Sa 5./6. Mai findet aufgrund des Salzburg Marathons kein Winzermarkt statt!


www.stadt-salzburg.at
Winzermarkt 2017 Winzermarkt 2017
© Honorarfreies Pressebild: Stadt Salzburg / Wild
Winzermarkt 2017 Winzermarkt 2017
© Honorarfreies Pressebild: Stadt Salzburg / Wild
Stand: 19.4.2017, Eva Kuchner-Philipp