Hintergrundbild
 
Recht & Kontrolle
Gesetze & Verordnungen

Sanitätspolizeiliche Verordnung

Bild vergrößernAmtsgebäude Schwarzstraße 44; Quelle: Stadtgemeinde Salzburg

Amtsgebäude Schwarzstraße 44; Quelle: Stadtgemeinde Salzburg

5. Ortspolizeiliche Verordnung, Sanitätspolizeiliche Verordnung

Die Sanitätspolizei ist eine Aufgabe des Amts für Öffentliche Ordnung.
Die Verordnung regelt die zur Abwehr bzw. Beseitigung von das örtliche Gemeinschaftsleben störenden Missständen, nämlich der Gefährdung der Gesundheit und Hygiene durch die Verschmutzung von in der Stadt Salzburg gelegenen Grundstücken und alle darauf befindlichen Baulichkeiten. Auch Wohnungen sind von Abfall und Ungeziefer aller Art freizuhalten.

Hinweis:
Verwaltungsübertretungen werden gemäß § 10 Abs. 2 VStG mit Geldstrafe bis zu 218 Euro oder mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Wochen bestraft.

Noch Fragen?

  • Amt für öffentliche Ordnung
    Adresse: Schwarzstraße 44, 5024 Salzburg
    E-Mail: ordnungsamt@stadt-salzburg.at
    • Mag. Andrea Tischberger
      Sanitätspolizei, Sanitätspolizei
      Salzburger Landessicherheitsgesetz
      Tel: +43 (0)662 8072-3115
      Fax: +43 (0)662 8072-2068
    • Robert Binder
      Wohnungsüberprüfungen
      Revisionsorgan
      Tel: +43 (0)662 8072-3451
      Fax: +43 (0)662 8072-2068
Stand: 8.8.2016, Richilde Haybäck