Hintergrundbild
 

Adresse: Schwarzstraße 44

Im Stadtplan anzeigen
 
Recht & Kontrolle
Öffentliche Ordnung - Formulare

Wildtierhaltung

Bild vergrößernSandboa, Quelle Zoo Salzburg; Quelle: ZooSalzburg

Sandboa, Quelle Zoo Salzburg; Quelle: ZooSalzburg

Bild vergrößernGrüner Baumpython; Quelle: Zoo Salzburg

Grüner Baumpython; Quelle: Zoo Salzburg

Bild vergrößernGeparden Baby; Quelle: Zoo Salzburg

Geparden Baby; Quelle: Zoo Salzburg

Gerne werden aus dem Urlaub unbedacht 'kleine Souvenirs' mitgenommen.
Aber ACHTUNG:
die Haltung von Reptilien in privaten Haushalten unterliegt dem Tierschutzgesetz
Es wird leider zu wenig bedacht, dass es sich bei Reptilien um Wildtiere handelt, die besondere Ansprüche an die Haltung stellen, etwa im Hinblick auf Klima, Ernährung, Bewegungsbedürfnis oder Sozialverhalten.

Im Tierschutzgesetz ist eine Anzeigepflicht gem. § 25 Abs. 1 TSchG für die Haltung heimischer oder exotischer Tiere, wie z. B. Reptilien/Amphibien, Wildtiere, also aller Tiere außer den Haus- und Heimtieren, vorgesehen:
diese hat den Namen und die Anschrift des Halters, die Art und Höchstzahl der gehaltenen Tiere, den Ort der Haltung und weitere Angaben zur Beurteilung zu enthalten

Das Formular kann postalisch oder persönlich eingebracht werden 
Magistratsabteilung 1/01 – Amt für Öffentliche Ordnung
Schwarzstraße 44, Erdgeschoss

Parteienverkehr:
Montag 8 bis 12 Uhr und 13 Uhr 30 bis 16 Uhr
Dienstag bis Freitag 8 Uhr bis 12 Uhr

  • Fristen

    Anträge auf Erteilung einer Bewilligung sind binnen vierzehn Tagen bei der Behörde einzubringen.
    Sollte der gegenständliche Antrag nicht rechtzeitig eingebracht werden, stellt dies eine Verwaltungsübertretung dar.
    Diese ist mit einer Geldstrafe bis zu 3.750 € zu bestrafen.

  • zu beachten

Noch Fragen?

  • Gewerbebehörde
    Adresse: Schwarzstraße 44, 5024 Salzburg
    E-Mail: gewerbe@stadt-salzburg.at
    • Ing. Mag. Christian Schwarz
      Ortspolizeiliche Verordnungen, Veterinärrecht
      Sachbearbeiter
      Tel: +43 (0)662 8072-3417
      Fax: +43 (0)662 8072-2092
Stand: 25.7.2016, Richilde Haybäck