Hintergrundbild
 
Altstadt & Tourismus
Salzburg erleben

Links

  • Altstadt Salzburg
  • Marmorstiege: Denkmal des Monats 7/2009
    Das prunkvolle Stiegenhaus im Schloss Mirabell bildet mit dem so genannten Marmorsaal das Herzstück von Schloss Mirabell in Salzburg. Erdgeschoß und zugehöriges Vestibül wurden nun einer umfassenden baulichen Sanierung und Restaurierung unterzogen.
  • Residenzplatz: Denkmal des Monats 7/2007
    Bundesdenkmalamt: Der Salzburger Residenzplatz zählt aufgrund seiner Größe und städtebaulichen Konzeption, aber auch durch die in den Jahren 1656-61 errichtete Brunnenanlage zu den bedeutendsten barocken Platzanlagen nördlich der Alpen und ist für das Erscheinungsbild der Weltkulturerbestadt Salzburg prägend.
  • Festung Hohensalzburg
    Die Festung Hohensalzburg ist ein über 900 Jahre altes Denkmal und eine der größten bestehenden Burgenanlagen Europas aus dem 11. Jahrhundert.
  • Standseilbahn auf die Festung
    Österreichs älteste Standseilbahn, die seit 120 Jahren auf die Festung Hohensalzburg führt
  • Nachtstern: öffentlicher Bus
    Wochenende Obus-Nachtverkehr in alle Himmelsrichtungen; Nachtschwärmer werden freitags bis sonntags sowie vor Feiertagen sicher und bequem nach Hause gebracht.
  • Schloss Hellbrunn
  • Zoo Salzburg
    Einmalige Zoolandschaft am Hellbrunner Berg mit steiler Felswand und hügeligen Ausläufern in die Auenlandschaft; rund 14 Hektar großes Zoogelände
  • salzburg.info
    Auf den Serviceseiten finden Sie neben Stadtplan, Web-Cam und den aktuellen Wetter-Daten viele weitere Infos, alle Adressen unserer Info-Stellen sowie Broschüren zum Downloaden. Darüber hinaus können Sie hier unsere Empfehlungen für Ihren Kurzaufenthalt in Salzburg für 3, 24, 48 oder 72 Stunden nachlesen.
  • Botanischer Garten der Universität Salzburg
  • MönchsbergAufzug
    In nur 30 Sekunden auf den Mönchsberg
  • Salzburger Festspiele
  • Salzburger Mirabellgarten unter Denkmalschutz
    Öffentlich zugänglicher Barockgarten mit einer Vielzahl künstlerisch hochwertiger Statuen, Brunnen und Figurengruppe
  • Almkanal und Stiftsarmstollen - ein Kulturgut
  • Bürgergarde der Stadt Salzburg
    Die Bürgergarde der Stadt Salzburg blickt auf eine sehr lange Geschichte und Tradition zurück. Sie widmet sich heute dem Aspekt der Traditionspflege.
  • Mirabellgarten Impressionen
    Die Blütenpracht des Frühlings.
  • UNESCO 1996 - Historic Centre of the City of Salzburg
    Salzburg has managed to preserve an extraordinarily rich urban fabric, developed over the period from the Middle Ages to the 19th century when it was a city-state ruled by a prince-archbishop. Its Flamboyant Gothic art attracted many craftsmen and artists before the city became even better known through the work of the Italian architects Vincenzo Scamozzi and Santini Solari, to whom the centre of Salzburg owes much of its Baroque appearance. This meeting-point of northern and southern Europe perhaps sparked the genius of Salzburg’s most famous son, Wolfgang Amadeus Mozart, whose name has been associated with the city ever since.